Ferienpass-Software
mit Online-Anmeldesystem

ferienpass.online ist die Ferienpass-Software für Gemeinden, die ein Freizeitprogramm für Kinder anbieten. Die Ferienpass-Software ist ein Online-Katalog von Freizeitangeboten und bietet Eltern wie Veranstalter*innen eine intuitive Benutzeroberfläche.

Sorgenfreie Ferienplanung

ferienpass.online erleichtert das Leben für alle Beteiligten

Bei einer Datenbank für die Freizeitangebote hört es nicht auf. Eltern, Veranstalter*innen und Verwaltungsmitarbeiter*innen haben völlig verschiedene Anforderungen an ein Ferienpass-Programm.

Ferienpass-Verwaltung

Die Ferienpass-Angebote werden in einer zentralen Datenbank gespeichert und verwaltet. Die Herausgeber*innen haben so alles im Blick. Die Veranstalter*innen pflegen die Angebote selbst ein – der Aufwand der Verwaltung wird auf ein Minimum reduziert.

Veranstalter*innen

Die Veranstalter*innen können die Angebote federführend erstellen und gestalten. So haben sie alle Anmeldungen auf einen Blick parat, können auf Wartelisten reagieren und neue Termine veröffentlichen.

Eltern

Die Eltern können den Ferienpass entspannt in der Kaffeepause, unterwegs oder zuhause „durchblättern“. Anmeldungen werden zentral und mit einem Klick durchgeführt. Änderungen und Wartelisten-Zusagen kommen automatisch per E-Mail oder SMS.

Verwaltungs­oberfläche

Sie erhalten eine Weboberfläche, die eine Reihe nützlicher Funktionen für die Verwaltung und Herausgabe eines Ferienpasses bereitstellt.

Alles im Blick

Im sogenannten Backend laufen alle Fäden zusammen. Sie können die Liste mit aktiven Veranstaltern einsehen, alle eingetragenen Ferienpass-Angebote durchgehen und behalten den Überblick.

  • Programmplanung getaktet

    Bei der Planung eines neuen Ferienpasses legen Sie alle Zeitphasen fest: Bis wann dürfen die Veranstalter*innen Angebote eintragen? Ab wann dürfen sich Kinder zu Angeboten anmelden? Sie sind über alles auf dem Laufenden.

  • Anmeldesystem auswählen

    Bei dem Windhundverfahren werden die Kinder unmittelbar auf die Teilnehmerliste gesetzt. Wählen Sie hingegen das Losverfahren, haben Sie es in der Hand, die Plätze nach eigenem Ermessen zuzuweisen.

Flexibel und umfangreich

Mit der Datenbank für die Ferienpass-Angebote hört es nicht auf. ferienpass.online denkt weiter und bietet Ihnen notwendige Datei-Exportschnittstellen und aufschlussreiche Statistiken.

  • Vielseite Export-Schnittstelle

    Aus ferienpass.online können Sie die Angebote in vielseitige Datei-Exporte exportieren: Excel-Listen, Kalenderabonnement, PDF und XML sind kein Problem.

  • Druckfertige PDFs

    ferienpass.online erstellt Ihnen druckfertige PDFs für Ihre Druckerei. Dabei übernehmen wir Ihr Drucklayout, so, dass Sie auf Knopfdruck die Druckdateien exportieren können. Bei mehr Flexibilität können die Angebote nach XML exportiert werden, das mit dem Layoutprogramm InDesign kompatibel ist. Weiterlesen im Blog: Wie wir für den Alfelder Ferienpass den Layoutaufwand erneut reduziert haben

  • Aufschlussreiche Statistiken

    Mit ferienpass.online lernen Sie Ihren Ferienpass besser kennen: Wie viele Kinder nahmen teil? Welche Altersgruppen sind am meisten vertreten? Welche Angebote sind am beliebtesten? Wie ist die Auslastung der Angebote?

Und noch mehr…

Individualisierung und eigenes Design

Der Ferienpass wird in enger Zusammenarbeit erstellt und kann komplett nach Ihren Bedürfnissen gestaltet werden, so, dass er Ihren Vorstellungen entspricht und zu Ihrem Gestaltungsbild passt.

Kauf und eigener Betrieb

Sie kaufen die Ferienpass-Software und haben keine laufenden Mietkosten. ferienpass.online wird auf Ihren Servern installiert. Somit können Sie Ihren Datenschutzmaßnahmen gerecht werden.

Bei anspruchsvollen Kunden im Einsatz

Veranstalter*innen-Portal

Den Veranstalter*innen steht ein einfach zu bedienendes Portal bereit.

    Dashboard

    Veranstalter*innen haben Zugriff auf ein Dashboard, aus dem hervorgeht, was die nächsten Schritte für den Veranstalter sind: Wie viel Zeit hab ich noch zum Bearbeiten meiner Angebote? Wann geht der Ferienpass online?

    Verständliche Eingabe

    Die Auflistung der Ferienpass-Angebot ist übersichtlich. Die Eingabemaske ist robust und leicht verwendbar. Es wird ein Live-Korrekturabzug bereitgestellt, mit denen die Veranstalter das Angebot begutachten können.

    Teilnahmeliste

    Veranstalter*innen können auf die Teilnahmeliste des Angebotes zugreifen und diese als PDF exportieren. Es können Kinder ergänzt werden oder Kindern abgesagt werden.

    Benutzerverwaltung

    Angebote eines Vereins oder einer Firma können von verschiedenen festgelegten Nutzern bearbeitet werden. Aus der Praxis wissen wir, dass Ehrenamtliche in verschiedenen Vereinen oder Firmen tätig sein können. Deswegen können Nutzer auch mehreren Organisationen zugewiesen werden.

Sie wollen Ihren Ferienpass ins digitale Zeitalter heben?

Eltern-Portal

Mit ferienpass.online reduziert sich die Ferienplanung für die Eltern sich auf ein Minimum.

Sortierung und Filterung

Der Ferienpass kann einfach durchsucht werden. Eine Filterung nach Datum oder Altersbegrenzung erlaubt eine intuitive und schnelle Orientierung.

Ein Nutzeraccount

Eltern legen nur ein Nutzerprofil an, auch wenn sie mehrere Kinder zu Angeboten anmelden wollen. Dadurch jonglieren Eltern nicht mit zu vielen Zugangsdaten.

Zu- und Absagen verwalten

Die Eltern haben die Möglichkeit, Kinder zu Angeboten an- und auch wieder abzumelden.

Benachrichtigungen

Eltern erhalten eine E-Mail und/oder SMS, sobald sie eine Zusage für ein Angebot erreicht. Die Benachrichtigungen können von den Eltern individuell konfiguriert werden.

Gut organisiert

Zu jeder Ferienpass-Anmeldung erhalten Eltern eine Mail mit dem Kalendereintrag (iCal) als Anhang. So kann das Ferienpass-Angebot einfach in den Kalender eingetragen werden.

Datensparsamkeit

Bei der Registrierung der Eltern werden nur notwendige Daten abgefragt. Veranstalter erhalten die Kontaktdaten des Kindes, aber nie den vollen Namen oder das Geburtsdatum. Nach der Ferienzeit werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Von den Nutzer*innen bestätigt

2016, unmittelbar nach der Einführung des Online-Ferienpasses in Alfeld, wurde unter den Eltern eine Umfrage durchgeführt. Die Bereitschaft war groß, so haben 81 Eltern an der anonymen Umfrage teilgenommen.

haben das Online-System gerne verwendet
97 %
empfanden den Ferienpass als verständlich aufgebaut
91 %
sagen: alle Veranstaltungen sollen das Online-Anmeldesystem verwenden
81 %

Das Ferienpass-Internetportal ist super. Ich konnte dadurch mein Kind in meiner Freizeit anmelden und musste nicht mehrmals anrufen, ehe ich jemanden erreicht habe, um dann zu hören, dass das Ferienpassangebot schon "ausgebucht" ist. […] Es war alles viel entspannter!!!

Benutzer*in des Ferienpasses
Sommer 2016

Die automatischen Mitteilungen für Aufrücker auf der Warteliste waren super! Auch die Hinweise auf ergänzende Veranstaltungen. Ich war wirklich erst skeptisch, ob das Online-Anmelden klappt, aber es lief viel besser als telefonisch. Es war zeitsparend und das System ist super einfach. Tolle Idee. Tolle Umsetzung. Dickes Lob an alle Beteiligten.

Benutzer*in des Ferienpasses
Sommer 2016

Kaufen und selbst betreiben

In enger Zusammenarbeit erarbeiten wir eine Ferienpass-Lösung, die zu Ihnen passt.

Kauf der Software

In enger Zusammenarbeit entwickeln wir die Ferienpass-Software, die zu Ihnen passt. Die Ferienpass-Software wird einmalig gekauft und auf Ihren Servern installiert. Dadurch ist eine nahtlose Integration in Ihre Infrastruktur und Abläufe möglich.

Das ist dabei:

  • Online-Portal für Verwaltung, Veranstalter*innen und Eltern mit sämtlichen Funktionen

  • Durchführung von Gruppendiskussionen und Schulung-Workshops

  • Datenschutzkonformes Hosting in Ihrer Server-Infrastruktur

  • Zukünftige Updates und enge Zusammenarbeit und Wartungsvertrag

Einmaliger Kauf

Angebot auf Anfrage
Richard Henkenjohann

In eigener Sache

2014 habe ich mein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Jugendpflege der Stadt Alfeld gemacht und erlebt, welch großer Aufwand hinter einem Ferienpass-Programm steckt.

Schon 2015 konnte ich ein Portal schaffen, in denen die Veranstalter*innen ihre Angebote selbst einpflegen. 2016 konnten wir den Ferienpass ergänzen und nun liefen Anmeldungen zu den Angeboten online.

Seit 2015 bin ich im Vorstand des Stadtjugendring Alfeld e.V. Wir sind ein Dachverband von über 45 Vereinen und Institutionen, die alle Jugendarbeit machen. Ich kenne die Bedürfnisse aller am Ferienpass beteiligten Personen.

Sie wollen Ihren Ferienpass ins digitale Zeitalter heben?